Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




02.09.05 -- Gaby und Friends

Bärli ist krank

Bärli + Krümel, freunde fürs leben

 














gute morgen

seit zwei tagen ist bärli schlecht beieinander. sie hat angefangen zu husten, frißt ganz schlecht und schläft sehr viel.
jetzt gibts zwei möglichkeiten:
1. bärli ist ja nun bereits 15,5 jahre alt. seit ca. 3 jahren haben sich im brustbereich knoten gebildet. ich habs damals einen tierarzt anschauen lassen. er meinte, das wär alterskrebs. die knoten wurden über die jahre immer bisserl größer, und es kamen neue über den körper verteilt, dazu. medikamente bekommt sie keine, da ich bereits bei zwei meiner vorigen hunde miterleben musste, daß diese zwar die gewächse stoppen, dafür aber die leber oder die milz zersetzen. bisher gings ihr auch immer sehr gut. medizinfreaks mögen mir verzeihen, aber ich möcht keinen hund, der zwar einen gestoppten alterskrebs , dafür aber leber-und milzmittel haben muß. mal abgesehen von der gabe der krebsmittel!!! wenn der krebs das seinige nicht tut, dann eben die zu starken medikamente. ausserdem wird der hund dadurch geschwächt und meines erachtens verliert er dadurch jegliche lebensqualität.
jetzt hat bärli letztens vermutlich eine große menge katzenfutter erwischt, und da ist der eiweißgehalt bekanntlich zu hoch für hunde. jetzt vermute ich, bärli hat auf grund des eiweiß-schubs auch ein erhöhtes wachstum der knoten, die wiederum auf die atemwege, bzw. die lunge drücken und sie deswegen hustet.

möglichkeit zwei:
wir haben in der HuSchu einen hundebesitzer, der hat eine 1-jährige borderhündin und einen welpi mit ca. 5 monaten.
die hündin hat, laut seiner aussage, seit ein paar tagen husten, deswegen müsse sie auch zu hause bleiben und darf nicht mit in die HuSchu (soweit sogut) der welpi ist aber trotzdem da, und es steht zu befürchten, daß er zwar selbst keinen husten bekommt, weil robust genug, aber durchaus als überträger gelten kann. wenn er jetzt mit charlene spielt, muß es ja nicht zwangsweise sein, daß charly sich ansteckt, aber die viren / bakterien können doch durchaus über charlene an bärli übertragen werden.
charlene ist übrigens absolut frei von irgendwelchen anzeichen eines hustens oder ähnlichem.

wobei ich eher an möglichkeit eins denke. bärli hatte letzten winter auch schon einen "schub". naja, sie hat halt leider auch nicht das ewige leben.. seufz** die arme maus.. und für ihr alter ist sie ja bis jetzt soweit sehr fit gewesen...
ist ja ähnlich wie mit meinem kater krümel, der ist auch ca. 15 jahre alt, und momentan wieder mal zaundürr. naja, er ist auch nur draussen unterwegs und läuft sich das bisserl, was er frisst, gleich wieder ab.

naja, irgendwann ists halt einfach vorbei... so traurig das auch sein mag.. heul**

letztlich werd ich heut mal zum TA gehen und bärli ansehen lassen. wenn ich schon dort bin, mach ich auch gleich den mdr1-test mit charlene..

grüße
Gaby + Friends, die mir manchmal schon große sorgen bereiten..
  2.9.05Bärli ist krank   Gaby und Friends  
  2.9.05RE: 1 Gudrun_Beck  
  2.9.05RE: 2 ANNEMARIE  
  2.9.05RE: 3 Gaby und Friends  
  2.9.05RE: 4 coco  
  2.9.05RE: 5 Birka  
  3.9.05RE: 6 Gaby und Friends  
  3.9.05RE: 7 ANNEMARIE  
  3.9.05RE: 8 Gaby und Friends  
  3.9.05RE: 9 Katja und Lassie  
  3.9.05RE: 10 Gaby und Friends  
  3.9.05RE: 11 Gudrun_Beck  
  3.9.05RE: 12 Gaby und Friends  
  4.9.05RE: 13 Claudia+KY  
  4.9.05RE: 14 Gaby und Friends  
  4.9.05RE: 15 Gudrun_Beck  
  4.9.05RE: 16 Gaby und Friends  
  4.9.05RE: 17 MAC  
  4.9.05RE: 18 Daggi u. Henry  
  4.9.05RE: 19 Gaby und Friends  
  4.9.05RE: 20 Daggi u. Henry  
  4.9.05RE: 21 ANNEMARIE  
  4.9.05RE: 22 Gudrun_Beck  
  4.9.05RE: 23 Patschi  
  4.9.05RE: 24 Katja und Lassie  
  4.9.05RE: 25 Gaby und Friends  
  4.9.05RE: 26 Drux  
  4.9.05RE: 27 Ricky+Snoopy  
  4.9.05RE: 28 Andrea mit Charly  
  4.9.05RE: 29 coco  
  5.9.05RE: 30 Claudia+KY  
  5.9.05RE: 31 SigridM  
  12.9.05RE: 32 Claudi + Loulou  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck