Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




27.12.99 -- Tina

Hilfe, unser Hund frisst uns alles weg














Jetzt reicht^s uns. Seit unser Vierbeiner uns alle Weihnachts-Guetzle weggefressen hat, sind wir gewillt, andere Seiten aufzuziehen. Aber wie, wenn wir ihn nie auf frischer Tat ertappen? Wenn Jupp alleine zu Hause ist, oder nachts, wenn wir schlafen, macht er sich heimlich und äusserst geschickt auf Nahrungssuche. Wie können wir ihm das abgewöhnen? Schliesslich hat Schimpfen im Nachhinein ja keinen Wert, oder? Und bei unserer Anwesenheit klaut er nicht. Also, was tun? Wir sind für alle Tips äusserst dankbar. Jupp ist übrigens 17 Monate alt und ein Schweizer Sennen Mischling.
  27.12.99Hilfe, unser Hund frisst uns alles weg   Tina  
  28.12.99RE: 1 Sandra  
  28.12.99RE: 2 Kathleen  
  28.12.99RE: 3 Dirk  
  28.12.99RE: 4 Barbara Sayer  
  28.12.99RE: 5 Tina  
  2.1.00RE: 6 Susi Tschage  
  2.1.00RE: 7 Gudrun_Beck  
  4.1.00RE: 8 Silke Hess  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck