Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




10.10.03 -- Tracy und Manu

HD oder vielleicht doch etwas anderes?














Hallo,weiß einfach nicht, wie ich mich verhalten soll. Vor ca. 1 Jahr spielte ich mit Tracy Ball, sie rutschte mit den Hinterbeinen aus, machte sozusagen eine regelrechte Grätsche, die arme. Daraufhin lahmte bzw. humpelte sie mit Ihrer linken Hinterhand. Am Abend, als sie aus dem Körbchen stieg, kam sie kaum hoch, als ob sie etwas mit ihrem Rücken hat, sie humpelte noch...nächsten Tag war alles wieder ok, nur, wenn sie auf dem Feld oder Acker mit einem anderen Hund gespielt hat, hörte sie plötzlich auf und streckte die linke Hinterhand von sich weg. Ich dann zu meiner TÄ, sie meinte, es könne ein Kapselriss sein und gab Tracy Rimadyl, was sie überhaupt nicht vertragen hatte. Dann gab sie mir pflanzliche Tabletten und meinte, ich solle abwarten. Es ging dann auch ne Weile gut, aber ich merkte, daß Tracy ihre linke Hinterhand, beim Stehen, gar nicht mehr belastet, dann kam plötzlich noch ein humpeln des rechten Vorderbeines hinzu und ich entschloß mich dann, sie mal komplett durchröntgen zu lassen.
Ergebnis: 1. Beide vordere Pfoten angebrochen und Haarrisse, die TÄ meinte, daß muß sie wohl schon von Geburt an haben. Das muß nicht behandelt werden. 2. Ihre Halswirbelsäule weisen drei, weiß nicht mehr, Krähen- oder Rabenschnäbel auf...sind wohl wildgewachsene Dreiecke, die dort eigentlich nicht hingehören, aber, solange die dem Hund keine Schmerzen verursachen, ist das wohl nicht so schlimm. 3. Sie hat ne leichte HD, links etwas mehr, die TÄ gab mir ne Paste Flexivet Start, als die Paste, nach einem Monat, verbraucht war, sollte ich Tracy der TÄ wieder vorstellen, sie gab mir jetzt Flexivet Go (Tabletten) und meinte, Tracy könne jetzt wieder langsam Ball spielen, obwohl Tracy Ihre linke Hinterhand noch immer nicht belastet und sie sie nach dem Spielen weiterhin von sich streckt. Jetzt meine Frage: Kann sich wirklich durch eine einmalige Grätsche HD entwickeln bzw. entstehen? Ich denke immer noch, daß da etwas anderes sein muß und es macht mich wahnsinnig, zu wissen, daß Tracy vielleicht ständige Schmerzen hat.
Puh, hoffe, es war nicht all zu unverständlich.
Liebe Grüße Tracy und Manu
  10.10.03HD oder vielleicht doch etwas anderes?   Tracy und Manu  
  10.10.03RE: 1 Heike Schirmer  
  10.10.03RE: 2 Gudrun_Beck  
  10.10.03RE: 3 Knoxl  
  10.10.03RE: 4 Tracy und Manu  
  10.10.03RE: 5 MAC  
  10.10.03RE: 6 Tracy und Manu  
  10.10.03RE: 7 MAC  
  10.10.03RE: 8 Tracy und Manu  
  10.10.03RE: 9 Wotan7  
  10.10.03RE: 10 MAC  
  10.10.03RE: 11 Wotan7  
  10.10.03RE: 12 Tracy und Manu  
  10.10.03RE: 13 Wotan7  
  10.10.03RE: 14 Tracy und Manu  
  10.10.03RE: 15 Catrin  
  10.10.03RE: 16 MAC  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck