Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




24.06.05 -- Katja und Lassie

Stadbesuch














Ich war heute mal wieder in der Stadt mit Lassie.
Ich habe das nun schon so oft gemacht, und noch vieles
mehr doch sie ist immer noch total Gestreßt wenn
es etwas bunter zugeht.
Schwanz zwichen den Beinen tänzelt sie immer Sprungbereit
neben uns her und wenn ein plötzliches Geräusch kommt rennt sie panisch in irgendeine Richtung.
Ich lasse Fremde die sie streicheln wollen jetzt immer
runterknien und verteile Leckerlies doch das nützt alles nicht.Sie weicht den Fremden aus.
Dann nerven mich die dummen Komentare der Leute:
"Das ist ganz tüpisch für einen Collie sensibel und ängstlich..... "
Auch bei uns im verkehrsberuhigtem Bereich
gerät sie unter Streß wenn mal ein Auto neben uns
anhält oder wenn plötzlich Jugendliche laut lachend
die Straße entlanggehen.
Dabei habe ich ihr schon so veiel gezeigt,
wir sind mit 5 Personen ja auch kein ruhiger Haushalt
wir müssen täglich an der Baustelle am Kindergarten
vorbei um danach in den Wald zu kommen da müßte
Lassie doch gelernt haben das ihr bei all dem nichts passiert! Morgen gehen wir zu Fionas Sommerfest vom Kindergarten, da nehmen wir sie dann mit.
Villeicht überfordere ich sie ja auch doch ich dachte immer Ängfste kann man nur so abbauen indem man immer wieder seine Angst überwinden muß.
Und es ist angeboren da Lassie ja in ihrem Wurf die Einzige ist die starke Ängste zeigt.
Unsere kleine Lassie fordert uns ganz schön heraus
und trotz alle dem können wir uns ein Leben ohne unsre Lassie gar nicht mehr vorstellen sie gehört zu unserer Familie .
Viele Grüße Katja
  24.6.05Stadbesuch   Katja und Lassie  
  24.6.05RE: 1 Gudrun_Beck  
  25.6.05RE: 2 SigridM  
  25.6.05RE: 3 Katja und Lassie  
  25.6.05RE: 4 Beate  
  25.6.05RE: 5 Mysteria  
  25.6.05RE: 6 Mysteria  
  25.6.05RE: 7 Mysteria  
  25.6.05RE: 8 Katja und Lassie  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck