Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




05.11.97 -- Sonja

Belanas Tagebuch - assoziale Hundehalterin














Hallo Gudrun,

ich habe gerade ein bißchen in Belanas Tagebuch geblättert, auch wenn wir in Sachen Erziehung manchmal unterschiedlicher Ansicht sind gefällt mir das Tagebuch mit dem Du Dir sehr viel Mühe gemacht hast.

Nun zu Eurer Begegnung mit der Hundehalterin: Das war wirklich ein starkes Stück! Die "Mistvieher" wei Du sie nennst können sicher nicht dafür, aber die Frau ist wirklich unglaublich! Warum hast Du sie nicht zur Rede gestellt? Was kann so toll daran sein, einen Welpen einzuschüchern???

Und noch ein Tip für alle Mitleser: NIEMALS schneidet man einem Hund den Weg zu seinem Halter ab! Die arme Belana hat in ihrer Angst die Flucht ergriffen (und gottseidank ist ihr nicht passiert), aber ein Hund, der sich plötzlich von seinem Menschen getrennt fühlt kann auch ganz anders reagieren!!

Übrigens wurde Nero als Junghund auch mal der Weg abgeschnitten. In seiner Panik ist er nach Hause gerannt, zum Glück ist auch ihm nichts passiert weil es mitten in der Nacht war.

Man sieht es vielleicht nicht immer gleich, wenn man einem Hund den Weg abschneidet, aber, besonders für einen jungen oder unsicheren Hund, sind ein fremder Mensch und ein femder Hund zwischen ihm und seinem Menschen ein schier unüberwindliches Hindernis.

Liebe Grüße

Sonja
  5.11.97Belanas Tagebuch - assoziale Hundehalterin     
  7.11.97RE: 1   
  7.11.97RE: 2   
  9.11.97RE: 3   
  10.11.97RE: 4   
  7.11.97RE: 5   


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck