Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




04.05.05 -- Beate

Anzeigen????














Am Wochenende wurde der Hund einer bekannten übel zugerichtet. Bei einer kleinen Gassirunde durchs Dorf haben sich zwei Hunde ( welche ohne Besitzer durch die Gegend streunten) auf deren Hund gestürzt und ihn übel zugerichtet. Der Biss vorne in den Brustkorb ging haarscharf am Lungenflügel vorbei. Also, vieeeeeeeeeeeeeel Glück.
Am Abend wurde hatte sich dann die besitzerin der Tiere gemeldet, sich tausendmal entschuldigt, sofort und ohne Probleme sich der Ta Kosten angenommen......... und viel geflöte und blabla.

So, meine bekannte will jetzt net zur Polizei und das melden........... schliesslich würde sich die Besitzerin ja so reuig zeigen und das wäre das erste Mal gewesen ( das kann man jetzt glauben oder auch nicht) und der würde das selber so leid tun und blabla.

Ist doch wohl das mindeste oder, dass es der Frau leid tut!!! aber, ich finde das anzuzeigen wäre schon wichtig.
Schon einmal ist mindestens einmal zuviel . Ausserdem, wenn es wirklich das erste Mal wäre, würde ja sowieso net viel passsieren, aber beim zweiten dritten oder vierten Mal wäre das dann schon relevant ( hoffe ich zumindest mal............. !!!!!

Grüsse
  4.5.05Anzeigen????   Beate  
  4.5.05RE: 1 Birka  
  4.5.05RE: 2 Patschi  
  4.5.05RE: 3 ANNEMARIE  
  5.5.05RE: 4 Claudi + Loulou  
  5.5.05RE: 5 Gudrun_Beck  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck