Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




15.03.03 -- Birka

Probleme mit "aus"














Hallo,
Nemo weiß ja, was "aus" bedeutet und er läßt auch alles los, oder besser,fast alles. Wenn ich das Angelspiel spiele, d.h. Rehfellstückchen an Schnur, Schnur an Stock, alles im Kreis herum, rennt Nemo bis zum Umfallen, um das Fell zu fangen, und wenn er es hat, gibt er es nicht mehr her. Meine Kraft reicht nicht, ihm das Maul zu öffnen, die Tricks mit auf die Lefzen drücken ignoriert er, er freut sich tierisch, daß er stärker ist als ich und spielt begeistert Tauziehen. Er versteht nicht, daß ich haben will, daß er losläßt, weil wir sonst nicht weiter spielen können, er freut sich nur und bezieht das Aus in sein Spiel mit ein, wedelt mit dem Schwanz und ist ganz glücklich, wenn ich irgendwann entnervt aufgebe. Neulich habe ich ihm eine geknallt, weil ich so sauer war, Nemo war total zerknirscht und fassungslos über meinen Vertrauensbruch, hat aber trotzdem nicht losgelassen. Irgendwann siege ich dann, aber es verleidet mir das ganze Spiel. Habt Ihr eine Idee? Gruß Birka
  15.3.03Probleme mit "aus"   Birka  
  15.3.03RE: 1 Tanja/Quantino  
  15.3.03RE: 2 Birka  
  15.3.03RE: 3 Gudrun_Beck  
  22.3.03RE: 4 Birka  
  22.3.03RE: 5 Gudrun_Beck  
  22.3.03RE: 6 Birka  
  15.3.03RE: 7 FIB  
  22.3.03RE: 8 Birka  
  15.3.03RE: 9 Nina und Rudel  
  22.3.03RE: 10 Birka  
  15.3.03RE: 11 coco  
  22.3.03RE: 12 Birka  
  16.3.03RE: 13 Shaki  
  22.3.03RE: 14 Birka  
  17.3.03RE: 15 Birka  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck