Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




20.07.02 -- Ute St.

Empfindliche Ballen

 














Hallo Katja! Happy hat sich ja erst vor kurzem eine Ballenschnittverletzung zugezogen. Heute humpelte sie momenatan wieder. Als ich nachguckte hatte sie an einem Ballen ein Stück Haut weghängen, nicht sehr tief, aber doch so, als würde uns ein Stück "Nagelhaut" eingerissen sein. Hatte natürlich nichts zum Wegschneiden mit. Ich lies sie dann schwimmen gehen und durchs laufen hat sich das Stück abgeschapt. Man konnt nix mehr sehen. Meine Frage, kann man Ballen etwas unempfindlicher machen? Wenn ich sie mit Hirschtalg oder Melkfett einmassiere - werden sie dann nicht weicher und noch anfälliger? Oder gibts da etwas spezielles. Ein schönes Wochenende Ute St.
  20.7.02Empfindliche Ballen   Ute St.  
  21.7.02RE: 1 Dr. Katja Sauer  
  21.7.02RE: 2 Birka  
  21.7.02RE: 3 Ute St.  
  21.7.02RE: 4 Heike Schirmer  
  22.7.02RE: 5 Birka  
  22.7.02RE: 6 alex/shakira  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck