Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




29.05.01 -- Tanja Steinmann

Hilfe-Zahnprobleme!!!














Hallo an alle, die vielleicht ähnliche Probleme hatten und vielleicht helfen können. Natürlich auch an die, die das ganze nur aus Interesse lesen :-)))

Eine Bekannte hat folgendes Problem:

Sie hat bei ihrem Hund an einem Reißzahn am hinteren Teil (Also in der rundung) eine Stelle bemerkt, bei der Sie der Meinung ist, daß das ein Loch im Zahn oder wenigstens im Zahnschmelz ist. Was kann man dagegen tun? Die Ränder sind schon leicht "bräunlich". Gibt es da eine Möglichkeit? Was kostet denn so der Spaß? Auch das Zahnsteinentfernen, was muß man dafür so berappen? Er kaut nämlich nicht gerne Büffelhautknochen o.ä. und mit dem Zähneputzen hat er es auch nicht (Grrrrrrrrrrrrrrrrrr)

Wer kann helfen mit Infos?
Grüße Tanja, Namuk, Bine und Lukas...
  29.5.01Hilfe-Zahnprobleme!!!   Tanja Steinmann  
  29.5.01RE: 1 SteffiK  
  29.5.01RE: 2 Tanja Steinmann  
  29.5.01RE: 3 Tanja Steinmann  
  29.5.01RE: 4 Tanja Steinmann  
  29.5.01RE: 5 Christine Breitenstein  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck