Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




10.05.01 -- Daria+Scuba

Wie mache ich Frischfutter kalorienreicher?














Liebe Forumler,
es ist vollbracht,seit ca zwei Wochen ist unsere Bordeauxdogge vollständig auf selbstzubereitete Nahrung umgestellt und die letzten Reste Trofu verbraucht.
Während das Gros der Hunde bekanntlich eher mit dem Übergewicht zu kämpfen hat,ist es bei unserem Hundi genau umgekehrt,so daß bereits ein Tag mal nix fressen deutliche "Spuren" hinterläßt (was bei zunehmender Hitze auch wieder häufiger vorkommen wird).Kurz gesagt,so zwei,drei Kilos mehr könnten ihm nicht schaden,dann wäre er immer noch schlank.Da er auch tag für tag besser und mehr läuft (sein operiertes Knie wird immer besser!)braucht er auch wieder mehr Futter als die erste zeit nach der OP.
HAt jemand Tipps wie ich seine Mahlzeiten mit zusätzlichen Kalorien "auffüllen" kann, ohne allzuviel mehr Volumen ins Futter zu bringen (da er ein größeres Plus an Futtermenge im Napf übrigläßt)??? Oder welche "Leckereien" sind gehaltvoll,aber auch noch einigermaßen gesund?
Hoffen auf viele Antworten!
MFG
Daria
  10.5.01Wie mache ich Frischfutter kalorienreicher?   Daria+Scuba  
  10.5.01RE: 1 Ilka  
  11.5.01RE: 2 Juliane H.  
  11.5.01RE: 3 Katja Zempelin  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck