Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




10.07.97 -- Kerstin_Wuthenow

An Oliver














Hallo Oliver, ich finde Deinen Ratschlag bezüglich der Tierheilpraktiker sehr gut und kann die Reaktion von Marco absolut nicht verstehen. Ich weiß, daß dadurch schon vielen Tieren Leiden und Schmerzen erspart bleiben konnten und außerdem finde ich so gut wie jedes Alternativheilverfahren besser als schulmedizinische Maßnahmen - egal, ob für Mensch oder Tier. Natürlich gibt es auch in der Naturheilmedizin Grenzen, wo unweigerlich auf Operationen oder "chemischen" Medikamenten zurückgegriffen werden muß. Was die Kosten betrifft, denke ich, muß jeder selbst entscheiden können, was er sich leisten kann. Tierärzte sind ja auch nicht gerade billig, wenn man's mal so betrachtet. Wenn Deine Freundin derzeit Tierheilpraktikerin studiert, kann sie doch bestimmt für die Hundeforum-Leser einige interessante Literaturangaben zu diesem Thema machen. Das wäre wohl eine gute Idee, wenn sich jeder damit noch mal beschäftigen würde. Tschüß Kerstin
Thema: Probleme beim Treppen steigen


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck