Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




30.04.00 -- Susanne wagner

bin verzweifelt. Brauche Tips.














hallo Leute. Dies soll ein verzweifelter Hilfeschrei sein. mein Hund geht seit ca 8 Wochen lahm vorne links. Die Diagnose ist immer nur ein Verdacht. Zur Zeit lautet sie Panostitis mit ED. Mein Hund ist jetzt 10 Monate und urfte seit dem noch noicht wieder laufen. Er ist ganz deprimiert...denke ich. Es wird nicht besser. das VorderfußWurzelgelenk seiht aufgrund der ANGEBLICHEN Schonhalstung ganz deformiert aus. Auch wenn er liegt sieht es so aus als ob es nach außen abknickt. innen tritt der Knochen hervor. Wenn er steht sieht es furchtbar aus. Und jatzt kommt es. Wenn er liegt und man umfasst die Gelenke des Beines und bewegt es dann, kann man jedes mal ein Knacken fühlen welches glaube ich aucs dem Ellenbogen kommt. man kann es auber auch im Wurzelgelenk fühlen. Hat nicht jemand einen noch so kleinen Tip für mich, den ich evtl. dann auch meinem TA mal sagen kann. Ich bin wirklich gerade für jede Anteilnahme dankbar. Ich denke sogar schon über das einschläfern nach. viele liebe Grüße...Susi
  30.4.00bin verzweifelt. Brauche Tips.   Susanne wagner  
  30.4.00RE: 1 Elvira Rasch  
  30.4.00RE: 2 Uta_Geyer  
  30.4.00RE: 3 Susanne wagner  
  30.4.00RE: 4 Simone  
  30.4.00RE: 5 wiedemeyer  
  1.5.00RE: 6 Susanne wagner  
  30.4.00RE: 7 Gudrun_Beck  
  1.5.00RE: 8 Rado  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck