Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




27.10.06 -- Eveline Hartmann

@Gudrun

das bin ich vor 5 Monaten

 














Nochmal Hallo,

unser Mädchen ist jetzt fast 13 1/2 und wir sind heute vor 6 Monaten von Hessen nach Rheinhessen (also "andere" Rheinseite) gezogen. Die Dicke hat jetzt einen riesigen Garten ganz für sich und sehr oft Hundebesuch - der Ort hat 500 Einwohner und mind. 100 Hunde ***ggg***
Vor ca. 6 Wochen war sie schwer krank und kränkelt seitdem immer noch ein bißchen; erst viiiiel Blut aus der Nase und Angst, daß sie einen Tumor hat, letzte Woche eine Halsentzündung (also immer Antibiotika), heute morgen hat sie wieder leicht "gerüsselt". Sollte jetzt nochmal was mit der Nase sein, müssen wir eine Kernspintomographie machen lassen, um Gewissheit w/Tumor oder nicht zu bekommen. Beim 1. Krankheitsbild hatte die Blutuntersuchung eine hochgradige bakterielle Infektion gezeigt. Ansonsten geht's ihr - außer dem "Altersblödsinn", den Mensch wie Tier ähnlich haben, sehr gut.
Ich hoffe bei Euch und allen anderen Forumlern sind Fell- wie Hautträger halbwegs im grünen Bereich. Ich lese halt sporadisch mit - oder muß nach längeren Pausen nachsitzen ;o)
Dank unserem Haus und dem großen Unkrautfeld genannt "Garten" hab ich noch weniger Zeit als vorher. Trotzdem find ich's hier nach wie vor interessant und werde auch dabei bleiben.

Liebe Grüße an Alle.
Evi
  27.10.06@Gudrun   Eveline Hartmann  
  27.10.06RE: 1 Gudrun_Beck  


 
Copyright 1996-2008 Thomas Beck