Zur Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




04.10.05 -- Gudrun_Beck

Mehr als siebene auf einen Streich: Unsere D-Wurf-Collie-Welpen.














Hallo Ihr!

Heute hat Anjin ihre 2. Anti-Herpes-Viren-Impfung gegen infektiöses Welpensterben bekommen. Sie ist ja nun in der 7. von 9 Wochen trächtig und ihr Bäuchlein ist schon ganz schön rund. Ich fragte unsere Tierärztin, ob sie jetzt schon abschätzen könne, wieviele Collie-Welpen denn da nun drin sind. Sie meinte, mit einer kleinen Röntgen-Aufnahme könne es mit dem Zählen schon klappen. Anjin hat sich brav auf den Tisch legen lassen. Die Aufnahme wurde gemacht. Unsere Tierärztin konnte mir zu 7 Welpen Wirbelsäulen, Brustkästen und/oder Köpfchen im Röntgenbild zeigen. In den unscharfen Bereichen seien aber sicher noch weitere Föten versteckt. Nun ja, ein großer Wurf eben. Kein Wunder, wenn die Zunahme der Hündin schon in der 5. Woche nach dem Decktag auffällt. Da kommt was auf uns zu ;-)

Drückt Anjin und mir die Daumen, dass weiter alles planmäßig läuft und nicht etwa doch noch Föten oder Welpen sterben! Ich schone Anjin jetzt so gut sie es sich gefallen lässt - ist ja bei so einem Wirbelwind nicht einfach.

Viele Grüße!

Gudrun + 6, die gar nicht verstehen, warum Frauchen Anjin jetzt so verwöhnt mit lauter besonders leckeren Sachen.
  4.10.05Mehr als siebene auf einen Streich: Unsere D-Wurf-Collie-Welpen.   Gudrun_Beck  
  5.10.05RE: 1 coco  
  5.10.05RE: 2 Gaby und Friends  
  5.10.05RE: 3 Gudrun_Beck  
  5.10.05RE: 4 Gudrun_Beck  
  5.10.05RE: 5 Katja und Lassie  
  6.10.05RE: 6 Gudrun_Beck  
  5.10.05RE: 7 Claudia+KY  
  6.10.05RE: 8 Gudrun_Beck  
  7.10.05RE: 9 Gaby und Friends  
  7.10.05RE: 10 Gudrun_Beck  
  7.10.05RE: 11 Gaby und Friends  
  7.10.05RE: 12 Gaby und Friends  
  7.10.05RE: 13 Gudrun_Beck  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck