Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




09.09.05 -- Gudrun_Beck

Zwiebelbällchen

Im Freigehege isses zu warm zum toben. Drinnen Quatsch machen ist angesagt ;-)

 














Hallo Ihr!

Chandra hat mich in den letzten Tagen immer öfter damit überrascht, dass sie mit irgendetwas durch die Wohnung dribbelte und die anderen Hunde ganz närrisch machte. Dabei räume ich doch immer alles Spielzeug weg, wenn ich nicht selbst damit aktiv spielen lasse! Bei näherem Hinsehen war es dann eine aus dem Korb im kalten Flur geklaute Zwiebel, die als Bällchen herhalten musste. Diese strömte alsbald auch so ein charakteristisches Raumdeo aus. Das konnte aber Ballota nicht daran hindern, dieses Bällchen für sich zu erobern. Schließlich lag sie mit dem Zwiebelbällchen unter einem Tisch und begann genüsslich, das lustige Stinke-Ding zu häuten. Das war dann der Moment, wo das Spiel wirklich nicht mehr zu überriechen war und ich mir die Zwiebel wiederholte, bevor sie endgültig zerkaut wurde. Inzwischen lagern die Zwiebeln im Kühlschrank, dessen Tür meine Wauzis bis jetzt jedenfalls noch nicht allein zu öffnen gelernt haben. Auch das Klopapier ist jetzt hinter geschlossenen Türen hundesicher untergebracht.

Gerade entdeckte ich, dass ein Betonsack, der zu Sanierungszwecken unlängst in den Flur geschleppt wurde, ein großes Loch hat, aus dem es lustig rieselt...

Viele Grüße!

Gudrun + 5 Mausis, die unsere Wohnung in Ruhe lassen + Ballota, die noch jeden Quatsch mitmacht + Chandra, die sich eben solchen ausdenkt.
  9.9.05Zwiebelbällchen   Gudrun_Beck  
  11.9.05RE: 1 Gaby und Friends  
  11.9.05RE: 2 Gudrun_Beck  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck