Zur Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




22.06.05 -- Birka

RE: Birka ist schuld............ @Gudrun/Beate














Hallo Ati,
warte doch einfach, bis Sandy mal ein Bagatellproblem hat und geh' dann hin. Und wenn Du das nicht willst und doch nächste Woche gehst, sag' einfach, daß Du einen Problemhund hast und deshalb noch einen TA in der Nähe willst. Ich würde nicht gleich mit Einschläfern argumentieren, sonst greift sich der TA an den Kopf...... Es ist doch einfach so, daß Du einen TA brauchst, der auch Hausbesuche macht, denn wenn Sandy solche Schmerzen hat und nicht laufen kann (mußt halt ein bißchen übertreiben), kriegst Du sie allein nicht in die Klinik und überhaupt nirgends hin. Nicht, daß Du bei jeder Kleinigkeit einen TA anforderst, aber wenn Du Dir schon in der Nähe einen suchst, sollte es einer sein, der notfalls auch nach Hause kommt. So ungefähr würde ich das aufziehen. Und dann würde ich am Rande das mit dem Einschläfern daheim erwähnen, aber stell es nicht in den Vordergrund, sonst hält er Dich für hysterisch. Daß der TA Dich erst mal sehen will, ist logisch, er braucht Dich in der Kartei.
Grüßle Birka
Thema: Birka ist schuld............ oder es wird offensichtlich, ich habe einen Sprung in der Schüssel


Copyright 1996-2004 Pierre Beck