Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




24.01.05 -- Thorsten S.

Zuviel Abk. sorg. f. Verwirrung!

Ein TT - ach nee, ein Tibet-Terrier. Zwar nicht 100%ig, aber fast!

 














Hallo an Euch,
ich bin angesprochen worden bezüglich unserer Postings (ganz speziell auch von meinem). Einmal aus dem Forum und einmal Persönlich. Und beide Fragen drehen sich um die gleiche Sache. Abkürzungen und Fachbegriffe.

Einmal ging es darum, dass eine Abkürzung nicht erkannt wurde, bzw der Mitleser nicht wußte, was das nun hieß. Der konkrete Fall ist nicht so wichtig, es geht um die Sache an sich.
Der zweite Fall dreht sich um eine Mitleserin die, aufgrund von geringerer Erfahrung (sie ist 16 Jahre alt) viele Fachbegriffe und Abkürzungen (auch wenn sie vielleicht üblich sind) nicht kennt und darum mit solchen Postings nichts oder nur wenig anfangen kann.

Da Hunde.com vermutlich sehr viele Mitleser hat und sehr viele diese Seiten aufschlagen um etws über Hunde zu lernen oder es sogar als Ratgeber gebrauchen beim Hundekauf (also haben wir sicher auch eine gewisse Verantwortung) ist es vielleicht besser auf, ich nenne es mal "Züchterdeutsch" zu verzichten.

Zuviele Fachbegriffe erschweren das Lesen,das Verstehen und steigern die Lust wegzuklicken!

Liebe Grüße
Thorsten
  24.1.05Zuviel Abk. sorg. f. Verwirrung!   Thorsten S.  
  25.1.05RE: 1 Birka  
  25.1.05RE: 2 Gudrun_Beck  
  26.1.05RE: 3 Thorsten S.  
  26.1.05RE: 4 Birka  
  26.1.05RE: 5 Ricky+Snoopy  
  26.1.05RE: 6 Beate  
  26.1.05RE: 7 coco  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck