Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




07.03.04 -- Podhalanski

Ich bin auch noch da :-)

Raupe? Wieso Raupe??

 














Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt vier Tage lang quasi ununterbrochen grippebedingt durchgeschlafen habe (ich war bestimmt seit 10 Jahren nicht mehr soo krank), eigentlich völlig unter Drogen stehe (vom Antibiotikum über schleimlösenden Hustensaft, Aspirin und Emser Halspastillen schwimmt so ziemlich alles in meinem Blut) und deshalb heute Nacht einfach keinen Schlaf finde, dachte ich, ich nerve Euch mal ein bißchen mit einem Update über meine süße kleine Hexe.

Also, erst mal an alle, die mir Anfangs schon gesagt haben, daß wir den falschen Namen für die Kleine gewählt haben: Ihr hattet so was von Recht!!! Nur klingen Namen wie "Staubsauger", "Siebenköpfige Raupe" oder "Freßmaschine" nicht so gefällig :-) Es ist echt unglaublich, aber wenn wir nicht aufpassen, frißt die Kleine tatsächlich noch irgendwann soviel, daß sie platzt. Egal ob Katzenfutter, Bella's Futterration oder im Notfall die Blähtonkugeln aus der Hydrokulter ... Und wenn ich gerade denke, jetzt kommt sie an nix mehr ran, findet sie sofort wieder irgendwo was neues.

Da mein Mann und ich praktischerweise gleichzeitig mit Grippe und hohem Fieber flachlagen, ist unsere Aufmerksamkeit letzte Woche ein klein bißchen weniger groß gewesen, und das hat die Hexe schamlos ausgenutzt: Üblicherweise bekommt Bella Ihr Futter abends zuerst im Flur serviert (für einen 50 Kg Hund knapp 300 g), und Hexe dann in der Küche (Ihre Portion sind üblicherweise ca. 90 g). Nun ist Bella nicht unbedingt die schnellste beim Fressen, und das der Freßnapf dasteht heißt auch nicht sofort, daß auch gleich gefressen werden muß. Sie ist da sehr gemütlich. Gestern Abend hatte ich die Hunde gefüttert und mich dann wieder entkräftet aufs Sofa geworfen. Plötzlich höre ich wie Bellas Futternapf im Flur hin- und hergeschoben wird, aber Bella lag noch immer vor meinen Füßen. Ich also in den Flur, und da hat Hexe schon mehr als zwei Drittel von Bellas Ration in sich reingeputzt. Sie sah aus, als hätte sie einen ganzen Fußball verschlungen .... ich hatte Angst, daß ihr Bauch platzt, wenn sie sich drauffallen läßt ...

Naja, ansonsten hat sie sich richtig gut gemacht. Sie hört schon (oder noch??) fast 100%ig wenn ich sie zu mir rufe, selbst wenn sie gerade im Begriff war, was ganz anderes zu machen. Ach ja, und gewachsen ist sie. Seit wir sie am 01.02. zu uns geholt haben, hat sich ihr Gewicht exakt verdoppelt. Und dieses Gewicht hängt sie mit Vorliebe an Bellas Schwanz und läßt sich durch die Gegend ziehen. Auch mit unserem Kater hat sie sich zwischenzeitlich arrangiert, auch wenn sie dabei lernen mußte, daß Katzen scharfe Krallen haben. Was besonders bitter dann war, wenn sie erst Prügel vom Kater bekommen hat und dann Bella auch noch eine Lektion draufgesetzt hat, weil man "ihrem" Kater einfach nichts tun darf.

So, jetzt ist's mal wieder lang genug geworden, fürchte ich. Wünsche Euch allen einen schönen, vielleicht sogar schon frühlingshaften Sonntag und gute Besserung an all die anderen Grippegeplagten.

Liebe Grüße
Michaela
  7.3.04Ich bin auch noch da :-)   Podhalanski  
  7.3.04RE: 1 Podhalanski  
  7.3.04RE: 2 Patschi  
  7.3.04RE: 3 coco  
  7.3.04RE: 4 ANNEMARIE  
  7.3.04RE: 5 coco  
  7.3.04RE: 6 SigridM  
  7.3.04RE: 7 Biggi  
  7.3.04RE: 8 Podhalanski  
  7.3.04RE: 9 MAC  
  7.3.04RE: 10 coco  
  7.3.04RE: 11 ANNEMARIE  
  7.3.04RE: 12 SigridM  
  7.3.04RE: 13 Claudi + Loulou  
  7.3.04RE: 14 Podhalanski  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck