Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




03.11.99 -- Steffen

Hilfe ... wer kann mir helfen ?














Hallo ...

wir haben vor gut 1 Jahr, einen Cocker im Alter von 11 Monaten übernommen. Uns ist damals als wir ihn uns das erste Mal angesehen haben, nichts besonderes aufgefallen. Wir hatten auch sofort Probleme mit ihm, waren uns aber sicher, diese in den Griff zu bekommen. Also : Er hört beim spazieren gehen gut. Dabei gibt es keine Probleme. Zu Hause jedoch, will er nicht hören, und wenn man ihm beispiels- weise "bei Fuß" ruft (Kommando kennt er draußen) Tut er dies mit heftigem knurren, jedoch auch nicht sofort. Will man in dann an sich ziehen, z.B. am Halsband, so beißt er zu. Ein anderer Fall ist wenn er z.B. einem Hund in der Nachbarschaft begegnet (es gab Zeiten, da haben die 2 zusammen gespielt) so fängt er sofort an zu knurren und versucht diesen durch den zaun zu beißen. Danach ist er nicht zu bremsen. So geht es auch wenn er sich freut, das dauert meistens sehr lange und wenn man ihn dann anfaßt, so fängt er sofort an zu knurren. Wir haben schon einmal daran gedacht, das es z.B. an "Bluthochdruck" liegen könnte Wir wissen jedoch nicht, an wen man sich da wenden kann. Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich sehr glücklich, meine

E-MAIL Adresse : dancindoc@gmx.de
  3.11.99Hilfe ... wer kann mir helfen ?   Steffen  
  4.11.99RE: 1 Romana  
  5.11.99RE: 2 Gudrun_Beck  
  1.12.99RE: 3 Anke Köhn  
  4.12.99RE: 4 norbert  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck