Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




06.12.03 -- MAC

Oooh man die dritte














Habe heute Tränen in den Augen gehabt vor Wut und Empörung.
Meine Nachbarin, die, die bei dem Chino schon mal den Rückenwurf gemacht hat und die im Mom die Auflagen für ihren Hund bei der Stadt erfüllen muß.
Also, sie war heute bei mir. Zwischen Chino und der Nachbarin besteht eine Haßliebe. Wenn sie meine Wohnung betritt dreht der Chino durch. Er knurrt und giftet sie an, da wird einem Angst und Bange. Sie findet das wohl lustig und ärgert den Chino nur noch mehr. Irgendwann habe ich gesehen, daß sie den Chino am Nackenfell hochgehoben hat und zu ihm sagte .. so, was willste denn jetzt machen.....
Ich fand das so gemein.
Sie hat übrigens eine TÄ gefunden, die ihrer Bestie (sorry, anders kann man es nicht nennen) einen Chip verpaßt. Hat ihr irgendwelche Medikamente mitgegeben, das der Hund ruhig gestellt wird.
Ich möchte bestimmt nicht, daß ein weiterer schwer vermittelbarer Hund im TH landet, aber der Hund hätte es glaube ich dort besser. Die Frau hat wirklich keine Ahnung von Hunden. Bei der Chipangelegenheit soll er auch sofort eine Tollwutimpfung bekommen, die erste in seinem Leben.
Und eine Wurmkur meinte sie, ist vielleicht auch mal fällig, auch die erste in seinem Leben.
Man überlege, der Hund schläft bei der Familie mit im Bett.

LG von MAC
  6.12.03Oooh man die dritte   MAC  
  7.12.03RE: 1 Beate  
  7.12.03RE: 2 Heike Schirmer  
  7.12.03RE: 3 Gudrun_Beck  
  7.12.03RE: 4 Wotan7  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck