Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




30.06.02 -- Siggi Kuipers

Reiseerleichterungen














Reiserleichterungen für EU-Haustiere
http://www.dolomiten.it/dolomiten/2002/06/28/c2806a01f.html

Luxemburg (APA/dpa) - Dackel "Waldi" und Katze "Mimi" können zukünftig
problemlos mit Herrchen oder Frauchen durch Europa touren. Die
EU-Agrarminister einigten sich darauf, die tierärztlichen Bestimmungen für
grenzüberschreitende Reisen mit Haustieren anzugleichen und zu erleichtern.
Nach monatelangem Ringen erklärten sich die Tollwut-freien
EU-Mitgliedsländer Großbritannien, Schweden und Irland bereit, ihre sehr
strengen "Einreisebestimmungen" für die Vierbeiner zu lockern. Nach der
Einigung, die abschließend noch vom Europäischen Parlament bestätigt werden
muss, geben sich auch diese drei Länder nach einer fünfjährigen
Übergangsphase mit einer herkömmlichen Impfbescheinigung vom Tierarzt
zufrieden.
Um die Übertragung der auch für den Menschen gefährlichen Tollwut zu
vermeiden, sollen Hunde und Katzen außerdem generell unverwechselbar
gekennzeichnet werden. Dies kann mit einer Tätowierung oder einem Mikrochip
geschehen.



  30.6.02Reiseerleichterungen   Siggi Kuipers  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck