Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




22.11.01 -- Sonneblume

RE: mal bewusst provokant gefragt....














Hi,

über einen Hund habe ich lange nachgedacht, habe mich im TH informiert, bin mit fremden Hunden spazieren gegangen, habe die Hunde von Freunden "adoptiert". Und nachdem der ENtschluß - und auch meine Lebensumstände - endlich reif waren für einen Hund, habe ich Bücher gelesen, gelesen, gelesen... Über Rassen, Haltung, für und wider...

Und dennoch bin ich keine Fachfrau und manche Frage, die ich hier gestellt habe, war sicherlich daneben, Aber ich bin froh und dankbar für die vielen Antworten und Hilfestellungen, die ich hier bekommen habe.

Ich glaube, daß man nie auslernen kann und immer wieder vor Problemen stehen kann, mit denen man nicht gerechnet hat oder Lösungen angeboten bekommt, bei denen man sich vor den Kopf schlägt: "Frau, warum bist du nicht gleich selbst darauf gekommen".

Nehmt bitte niemandem die Fragen hier übel. Bis auf wenige (der Pit-Welpen-Sucher z.B.) sind doch alle hier um das WOhl ihrer Tiere besorgt. Und lieber mal eine Frage zuviel gestellt, als gar nichts tun.

Gruß, Sonny
Thema: mal bewusst provokant gefragt....


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck