Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




17.07.01 -- Juliane H.

Italienisches Rezept














200 gr. Gnocchi gekocht
1 Tomate gewürfelt
1 kleine Zucchini gewürfelt
1 halbe Zwiebel
1 Knoblauchzehe
etwas frischen Basilikum
2 Sorten geriebener Käse zum überbacken
200 gr gekochte Fleischreste

Gnocchi in leichtem Salzwasser 2 Minuten kochen und abschütten
Zwiebel hacken und in Olivenöl (Reformhaus) anbraten, wenn sie goldbraun ist die gewürfelte Zuchini dazu geben und leicht andünsten. Danach die gewürfelte Tomate dazu und den feingehackten Knoblauch. Alles kurz andünsten lassen und am Schluß die würfelig geschnittenen gekochten Fleischreste dazu und den gerupften Basilikum.
Alles auf Maultemperatur abkühlen lassen und mit einem frischen Napf Wasser servieren. Das Rezept eignet sich auf für Nudeln, Spaghetti allerdings vorher kleinbrechen, sonst gibts Schweinerei

Juli
  17.7.01Italienisches Rezept   Juliane H.  
  17.7.01RE: 1 Juliane H.  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck