Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




13.07.01 -- Marlene Rössler

Wundermittel " Hühnerbrühe "
















( sehr nährstoff- und kalziumreich)

Schnellkochtopfrezept:

2-3 Packungen Hühnerklein , 1-2 TL salzarme Gemüsebrühe (Pulver)

Wasser zufügen,so dass die Teile knapp bedeckt sind (ziemlich weich kochen)

dann die Brühe durch ein Sieb giessen und abkühlen lassen

etwas kaltes Wasser auf die Hähnchenteile giessen, bis sie bedeckt sind

Fleisch von den Knochen lösen und mit den Fingern kneten bis das Wasser milchig trüb ist

durchsieben und Fleisch wegwerfen, alle Nährstoffe sind jetzt in die Brühe übergegangen.
die erste Brühe wieder dazugiessen

in Portionen einfrieren.

Diese Brühe kann man u.a. verwenden:

für ältere und jüngere Hunde, die zu wenig
trinken.

als kleiner Magenfüller ( Zwischenmahlzeit)

zum Vorweichen von Trockenfutter

oder als Grundlage für andere Rezepte
z.B. die Tofusuppe



  13.7.01Wundermittel " Hühnerbrühe "   Marlene Rössler  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck