Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




28.05.01 -- Marki

Hautausschlag














Hallo Leute,

ich habe da ein schwerwiegendes Problem. Ich bin Besitzer eines Rotweilers. Jedes Frühjahr bekommt er am Hals einen schrecklichen Ausschlag. Es entsteht eine offene und eitrige Wunde. Er bekommt dann über einen längeren Zeitraum Tabletten. Sie helfen ihm, aber man merkt, das ihn die Tabletten sehr aggressiv machen.

Ich war schon bei mehreren Tierärzten, keiner konnte mir den Grund des Ausschlages nennen. Ich habe schon den Zwinger komplett desinfiziert und reibe meinen Hund jedes Frühjahr mit einem Öl ein, weil ich dem Verdacht hatte, das er gegen Zecken allergisch ist. Aber all diese Maßnahmen bringen nichts!!! Eine weitere Vermutung die ich habe, das er auf eine Art Gräser allergisch ist. Wer hat auch solche Erfahrungen und weiß noch eine Möglichkeit, die ich in Betracht ziehen könnte. Wäre für jede Hilfe dankbar. Ich kann ihm nicht jedes Jahr diese starken Tabletten verabreichen.

Vielen Dank im Voraus

Gruß Markus K.

  28.5.01Hautausschlag   Marki  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck