Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




03.05.01 -- Majon

RE: Stachelhalsband - eure Meinung














Hallo!
Aber was ich jetzt immer nocht nicht verstehe, ist dass du bei dieser Diskussion dir mehr Einfühlungsvermögen und Differenzierung wünscht und warzn geht das nicht bei deiner Hundeerziehung, dass du noch über andere Erziehungmethoden nachdenkst? Denn auch bei Rottis und schon versauten großen Hunden haben schmerzfreie Methoden zum Erfolg geführt!

Weil, so langsam frage ich mich als Kleinhundebesitzer, warum sich manche Leute so riesen Hunde anschaffen, wenn sie denen dann nur noch mit Gewalt Herr werden?

Ich mag jetzt für viele auch nur in Schwarz und Weiß denken, aber in Bezug auf Hundeerziehung habe ich mich einfach für Konsequenz entschieden und es liegt in meiner Verantwortung den Hund zu erziehen. Ich habe mich lieber dafür entschieden das Tier Hund zu ergründen und mein menschen Hirn danach zu richten. Ich bin für Positives Festigen und Absichern von erwünschten Verhalten.
Da ich selbst nur 1,58 m und 48 kg bin, kam für mich ein Hund der höher als mein Knie ist, oder mehr als 10 kg hat von vorherein nicht in Frage - aus Verantwortungsbewusstsein allen gegenüber - Hund wie Mensch!
Für meinen Egoismus einen Hund zu halten, sollte ich dem Hund es ersparen über Vermeideverhalten mich zu 'achten' und zu 'ehren'.....

Schwarzweiße Grüße
Majon
Thema: Stachelhalsband - eure Meinung


 
Copyright 1996-2020 Thomas Beck