Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




29.04.01 -- bgo

RE: Kleinhund immer auf die Arme nehmen?














Vielen Dank für die zahlreichen Antworten, damit habt ihr auch meine Ansicht bestätigt. Ich kam mir nämlich schon recht blöd vor, ständiger Rundumblick um ja frühzeitig grosser Hund zu orten, um dann schnell Kleinhundi hochzunehmen. Es hat nämlich bereits dahin geführt dass, wenn er selbst einen grösseren Hund erblickt an mir Hochsteht und dann auf dem Arm seinen Kopf unter meinem Arm versteckt. So wird aus ihm doch ein kleiner Feigling.

Ich werde nur noch den vorausbezahlten Kurs bei dieser Trainerin besuchen. Ich komme nämlich auch mit einem anderen Rat von ihr nicht klar. Jago hatte angefangen jedesmal meinen Mann anzubellen, wenn er im Haus umhergeht. Der Rat der Trainerin war, einfach ignorieren dann hört er von selbst auf. Dies hatte aber soweit geführt, dass er anfing hinten in die Beine zu schnappen. Nun gieng mir aber die Geduld aus, und ich schimpfe Jago jedesmal tüchtig aus. Nun hat sich dieses Verhalten schlagartig geändert. Ich war nun Ueberzeugt, dass Jago eher der Ansicht war, dies sei erlaubt da ja niemand reagiere. Ist doch Richtig oder?

Nochmals liebe Grüsse
von Brigitte mit Jago


Thema: Kleinhund immer auf die Arme nehmen?


 
Copyright 1996-2020 Thomas Beck