Hunde.com Startseite
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




23.04.01 -- Bianca + Jill

RE: Zeitpunkt der Welpenabgabe an CESSI














Hallo Cessi,

hast Du schon mal etwas von Toleranz gehört??? JEDER wird seinen Standpunkt vertreten, das soll er auch, aber beleidigend werden muß man dabei nicht. Auch da könnte man sich vielleicht etwas bei den Hunden abschauen!

Ich selber züchte nicht, würde "meine" Welpen vermutlich noch nicht einmal nach der 12. Woche abgeben, aber ich kenne viele VERANTWORTUNGSVOLLE Züchter, mit denen ich in Verbindung stehe, die die Welpen mit 8 Wochen abgeben und deren Begründungen finde ich sehr einleuchtend! Selbst die Fachliteratur ist da nicht eindeutig, dennoch halte ich persönlich die 12. Woche einfach für zu spät! Übrigens, diese Züchter sind alles andere als bequem und "profitgeil", wie Du es so schön darstellst, sie wollen das Beste für ihre eigens großgezogenen Welpen! Dafür gibt es auch viele Begründungen, aber ich denke, es ist müssig, weiter darüber zu diskutieren!

Ich kann Dir aber versichern, dass Welpen, die mit 8. Wochen abgegeben werden, keinesfalls neurotisch werden. Warum auch? So lernen Sie frühstens Ihre Umwelt kennen, denn nicht nur der Züchter und ihre eigene Art (in diesem Falle wohl Dackel) werden ihnen dort begegnen. Wenn Du auf die Impfung ansprichst oder das die Begründung wäre, dürften Welpen mindestens bis zur 16. Woche keinen Kontakt haben.

Schönen Tag noch!

Gruß
Bianca

Thema: was haltet Ihr von der Welpenschule mit 9 Wochen


 
Copyright 1996-2020 Thomas Beck