Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




20.07.97 -- Sonja

vegetarisch














Hallo Stefan,

zunächst Deine Grundeinstellung in allen Ehren.

In wieweit es für den Hund gesundheitlich unbedenklich kann ich z.Z. nicht sagen, werde aber mal nach Infos suchen.

Aber ich habe eine andere Frage an Dich:

Tierschutz heißt für mich artgerechte Haltung soweit irgendie möglich.

Wenn es um den Ekel geht nimm halt größtenteils ein hochwertiges Trockenfutter.

Wenn es um den Tierschutzgedanken geht so hast Du auch Deinem Hund gegenüber die Verpflichtung, ihn so artgerecht wie möglich so ernähren und das geht nunmal nicht ohne Fleisch.

Siehst Du da nicht auch einen Konflikt?

Liebe Grüße Sonja

P.S. Das man keine Futter mit Wild oder Thunfisch nimmt, versteht sich an dieser Stelle wohl von selbst.
Thema: Hundefutter


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck