Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




06.04.00 -- Nicole

RE: Büffelhautknochen an Uta














Hallo Uta,

ich füttere ja die Knochen nicht als Hauptfutter. Alles was gut bzw. gesund ist kann in großen Mengen auch schaden. Ich gehör zu den Menschen, die von anderen schräg angesehen werden, weil meine Tiere (Hunde, Pferde, Kleinzoo) wahrscheinlich einen abwechslungsreicheren und ausgewogeneren Speiseplan haben als mancher Mensch. Außerdem habe ich 2 gute TÄ, die mir immer mit Rat zur Seite stehen. Du kannst Dir sicher vorstellen, daß man mit einem "Privatzoo" vorsichtig sein muß was die Gesundheit betrifft. Vorangig ist natürlich das Wohl der Tiere, doch man muß auch ein bisserl auf die Brieftasche schauen. Bislang hatten wir noch keinerlei gesundheitliche Probleme, außer natürlich so Sachen wie z. Z. Bänderüberdehnung oder mal Humpeln aufgrund von zu chaotischen spielen. Bin sehr froh, daß wir mit unseren 5 Hunden keine Probleme wie HD oder ähnliches haben. Das wär für mich wahrscheinlich schlimmer als für den Hund.

Grüße

Nicole und ihre "5"
Thema: Büffelhautknochen


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck