Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




05.04.00 -- Nicole

RE: Büffelhautknochen / Rinderknochen














Hallo nochmal,

wechsel doch mal mit Rinderknochen (abgekocht) ab. Unser Metzger ist immer froh wenn er die großen Teile wegbringt. Ich hol immer einen ganzen Sack voll (5 Hunde haben ja einen enormen Verbrauch) und koch die in einen Riesentopf ab. Meine bevorzugen diese Knochen. Sie haben zwar auch anderes Kauzeug, aber ich mag die klebrigen Dinger nicht so gern. Von Sachen wie "Rask" halte ich absolut nichts. Die weichen Dinger sind in null komma nichts weg und müssen nicht mal richtig gekaut werden.

Gruß

Nicole und ihre 5 Schlabbermäule
Thema: Büffelhautknochen


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck