Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




25.02.06 -- Gaby und Friends

Bella wurde angezündet














den bericht hat mir eben Catrin geschickt. unglaublich, zu was menschen fähig sind. unten steht der link zum eigentlichen bericht und zu den fotos. die bitte aber nur ansehen, wer gute nerven hat!!!!
gruß gaby


Liebe Collie-/Hundefreunde,

ich habe leider schon viel Elend im Tierschutzbereich gesehen, aber die
Bildzeitung von gestern mit einem erschütternden Bild von Bella, die mit
Benzin übergossen
angezündet worden war, ging mir wirklich an die Nieren.

Soeben habe ich mit dem 2. Vorsitzenden (Herrn Janovich) der gemeinnützigen
"Tierherberge Donzdorf" in der Nähe von Stuttgart telefoniert, dem es vor
2 Wochen endlich gelungen ist, Bella von Italien nach Deutschland zu holen.

Mein Anlass für den Anruf war, dass dieses arme Mädchen, das noch eine
langwierige
und schmerzhafte medizinische Behandlung vor sich hat, möglicherweise in
Behandlung bei Tierärzten ist,
die noch nie vom MDR1-Defekt und den davon verursachten
Medikamenten-Unverträglichkeiten bei Collies gehört haben ...
Diese Angst ist offensichtlich unbegründet - die sehr engagierte
Tierärztin weiss um die Empfindlichkeiten. Dennoch habe ich für Probleme
an die Uni Gießen, Institut für Pharmakologie und Toxikologie,
verwiesen, wo ein "Juwel" namens Dr. Joachim Geyer bei
Behandlungsproblemen hilft, wo er nur kann ...

Es gibt zwar nach den Medienberichten zahlreiche kurzentschlossene
Bewerber für Bella, aber zunächst muss
die medizinische Behandlung erfolgreich abgeschlossen und vor allem
finanziell sichergestellt werden.

Ich habe nach den finanziellen Möglichkeiten für diese schwierige
Behandlung gefragt - und natürlich ist es ein
Riesenproblem für einen relativ kleinen Tierschutzverein, diese
aufwändige und noch einige Monate andauernde Behandlung mit OPs usw. zu
finanzieren ...

Ich habe daher die Bitte an Euch (und werde auch selbst mit gutem
Beispiel voran gehen):

Bitte spendet - zweckgebunden für die Behandlung von Bella - an

Tierhort Deggingen e.V./ Tierherberge Donzdorf,
73072 Donzdorf; Im Lautergarten 5
Kontonummer:
15140625
KSK- Göppingen
BLZ: 61050000
Verwendungszweck: "Behandlung von Bella"


Vielen Dank.

Marita Vandicken

www.traumcollies.de www.my-animal.info



Mehr Infos:

http://www.tierherberge-donzdorf.de/frame.htm

etwas runterscrollen und auf "Horror in Italien" klicken

  25.2.06Bella wurde angezündet   Gaby und Friends  
  25.2.06RE: 1 Gudrun_Beck  
  28.2.06RE: 2 MAC  
  1.3.06RE: 3 Claudia+KY  
  1.3.06RE: 4 SigridM  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck