Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




05.02.06 -- Mysteria

Svetlana

Cris´ erste Trophäe

 














Hallo!
Ja, so eine Ausstellung ist schon anstrengend, aber auch immer nett sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten. Persönlich finde ich, wenn du mit deinem Süßen auf Ausstellungen möchtest würde ich eher früher hingehen als später. Ich habe mit Cris die erste Ausstellung besucht da war er 6Monate, allerdings habe ich nicht ausgestellt sondern wir waren nur gucken. Im Januar (Cris war da fast 11Monate alt) haben wir dann das erste mal ausgestellt und ich muss sagen....ich war sehr erstaunt über meinen Hund. Cris findet andere Menschen auch nicht besonders toll, um ehrlich zu sein, er ist ein ziemlicher FRAUCHENHUND. Natürlich hätte ich nicht erwartet das er sich einfach so von einer fremden Person anfassen lässt. Daher war ich umso erstaunter das er alles total gelassen genommen hat. Natürlich haben viele Hunde gebellt...Cris hat sich auf sein Lammfell gelegt(das ich von Zuhause mitgenommen habe) und war so gelassen als würde er das tagtäglich machen. Er hat nicht einmal gebellt.
Ich habe mit Cris in seinem ersten Lebensjahr nicht viel gemacht. Er sollte ersteinmal "nur" Hund sein. Geübt haben wir natürlich SITZ,PLATZ, BEI FUß,BLEIB und was für mich besonders wichtig ist HIER. Das haben wir geübt bis zum abwinken. Kunststückchen wie Pfote und so werden wir jetzt in Angriff nehmen. Achja, und ich habe gaaaaaaaanz viel mit Cris Ball gespielt, das apportieren macht ihm am meisten Spaß. Wir haben uns im November dann für den Hundeführerschein angemeldet und im März haben wir vorraussichtlich Prüfung. Natürlich ist er eigentlich noch zu jung für eine solche Prüfung, aber sollten wir durchfallen üben wir weiter und dann klappt es halt beim nächsten mal. Ich bringe Cris alles über Spiel bei (sofern es natürlich möglich ist), wobei Gudruns Vorausbildung des Ballspiels mir unheimlich bei hilft.
Achja, und was ich auch über ist das Kommando STEH. Wichtig für die Ausstellung. Und durch die Fell-und Körperpflege hat er natürlich auch gelernt still zu halten wenn ich ihm in die Ohren oder ins Maul schaue.
Wir arbeiten jetzt auf die Prüfung hin, danach geht es mit ganz großen Schritten aufs DogDancing hin.

LG

Jessica
  5.2.06Svetlana   Mysteria  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck