Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




01.01.06 -- Gaby und Friends

Ein fröhliches neues jahr














guten morgen,

wir wünschen allen ein tolles neues jahr :-)

haben alle zwei- und vor allem vierbeiner das mitternachts-spektakel gut überstanden?

für meine zwei langnasen wars ja nun das erste silvester und ich war sehr gespannt, wie beide auf die knallerei reagieren. ich muß sagen, ich war aaaabsolut stolz auf beide hunde.
charlene, basil und ich sind gegen 20.30 uhr losgefahren auf eine silvesterparty mit freunden aus dem reitstall. vorsichtshalber hab ich beiden hunden das geschirr angezogen statt der halsbänder, man weiß ja nie.
auf der party angekommen, haben sich charlene und basil absolut vorbildlich hingelegt. trotz der menschen (waren 15 personen) und der musik (war im nebenraum, also nicht zu laut) ließen sich beide nicht stören und haben fast gepennt. im gegenteil, sie fandens klasse, weil zwischendurch immer wieder einer kam zum streicheln. meine hunde sind also party- und gesellschaftstauglich hihi**.
um ca. 23.00 Uhr hab ich beschlossen, zu gunsten meiner hunde, nach hause zu fahren in gewohnte umgebung, bevor die kracherei losgeht. zuhause angekommen, hats nicht mehr lang gedauert, und die knallerei ging los. direkt gegenüber war ebenfalls partytime und die haben ordentlich geballert. ich bin mit meinen zwei langnasen auf den balkon. bzw. ich bin auf den balkon und meine zwei wollten sich erst mal nicht hinausbewegen. aber mit viel gut zureden kamen sie doch raus. mit leckerlis in der tasche stand ich da und hab sie gelockt. charlene kam zuerst und hatte aber doch sichtlich angst. ist aber trotzdem geblieben und nach einer weile und 5 krachern später ist sie ohne hektik sitzen geblieben und hat zugeschaut. basil stand erst mal an der wohnungstür und wollt eigentlich in die andere richtung. ich hab ihn mit engelszungen gelockt, es hat überhaupt nicht lange gedauert und er kam ebenfalls auf den balkon. die ersten kracher waren noch nicht so klasse, aber nach ca. 5 min. sind beide hunde völlig normal dagesessen und basil hat sogar die leckerchen gefressen. nochmal ein paar minuten hat basil völlig ruhig und gelassen, dafür umso neugieriger hinter den raketen hergeschaut. beide hunde haben, wenns richtig laut gekracht hat, nicht mal mehr gezuckt.
ganz ehrlich, ich hätts nicht gedacht, daß sie es so gelassen über sich ergehen lassen und beide mehr oder weniger sogar interesse gezeigt hat an dem geballer.

bin sehr stolz auf die beiden :-))))
gruß, gaby und die schussfesten sensibelchen fg*
  1.1.06Ein fröhliches neues jahr   Gaby und Friends  
  1.1.06RE: 1 Gudrun_Beck  
  8.1.06RE: 2 Werner  
  1.1.06RE: 3 Patschi  
  2.1.06RE: 4 Claudia+KY  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck