Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




18.09.05 -- Tanja/Quantino

Elo-Treffen














Hallöchen,

Quantino und ich waren heute beim Elo-Treffen in Dahlenrode. Um 7.15 Uhr ging es los, damit wir pünktlich zum gemeinsamen Elo-Spaziergang ankamen. Dort kamen wir zeitgleich mit Quantinos Tochter Ida und deren Leuten an. :-) Es war einfach schön, sie wiederzusehen. Nach dem Spaziergang mit viiiiiielen anderen Elos machten wir uns auf dem Gelände auf die Suche nach Quantinos Tochter Ruby, weil Idas Besitzer und Rubys Besitzer sich noch nicht kannten. Ich hatte sie am Vortag bereits kennengelernt.

Mittags kam dann auch noch Quantinos Sohn Woody hinzu. Leider war Woody Quantino eindeutig zu frech. Er hat sich nämlich erdreistet, ihm zur Begrüßung erst die Schnauze und dann beide Vorderbeine auf den Rücken zu legen. Quantino ist ja ein recht ruhiger Vertreter, aber so eine "Unverschämtheit" lässt er sich von einem Jungspund von jetzt 16 Monaten nicht bieten. Außerdem beanspruchte Quantino seine Töchter für sich. Da hatte Woody nichts zu suchen, was er ihm ziemlich deutlich klarmachte.

Vormittags fand unter anderem das Elo-Wettrennen, wie bei jedem Elo-Treffen. Quantino hatte ich auch angemeldet und er hat die erste Runde nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen mit einer Schnauzenlänge Vorsprung gewonnen, so dass er in den 2. Durchgang kam, wo die Sieger gegeneinander starten mussten. Auch dort hat er wieder gewonnen. Zum Schluss mussten die 3 Sieger des 2. Durchgangs gegeneinander starten. Auch hier lag er in Führung, wurde dann aber leider von einem seiner Mitstreiter angepöbelt und so gewann der Dritte. (Tja, wenn 2 sich streiten, freut sich der 3. ;-)) Quantino wurde aber immerhin 2. :-)) Und ich bin sehr stolz auf ihn. Gerade weil viele, die Quantino kennen, sich kaum vorstellen können, dass er wirklich schnell rennen kann. *lach*

Nach der Siegerehrung am späten Nachmittag und dem Ende der Veranstaltung habe ich noch einen Spaziergang mit Ida und Familie gemacht. Die anderen beiden waren leider schon weg.

Es war wirklich klasse, Quantinos Kinder nach über einem Jahr mal wieder zu sehen und ich hoffe, dass wir uns bald mal wieder treffen werden.

Liebe Grüße
Tanja


  18.9.05Elo-Treffen   Tanja/Quantino  
  18.9.05RE: 1 Mysteria  
  18.9.05RE: 2 Claudia+KY  
  19.9.05RE: 3 Drux  
  19.9.05RE: 4 Tanja/Quantino  
  19.9.05RE: 5 Andrea mit Charly  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck