Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




23.06.05 -- Mysteria

Gudrun!!!














Hallo!

Ich war ja nun gestern auch mit Crispin zur Blutprobe beim Tierazrt. Er hatte gar keine Angst, war ziemlich tapfer, aber als dann die Nadel in die Haut gestochen wurde hat er sich erschrocken und hat weggezogen...mußten dann das andere Beinchen nehmen. Da klappte es dann ganz gut. Er hat nicht mehr gezappelt und auch nicht geweint. Die Impfung war ja nun auch wieder dran, aber das ist für Crispin ´kinckerlitzchen´....das macht ihm gar nichts aus. Er läßt sich sowieso sehr gut untersuchen...Ohren, Zähne, Pfoten´,ect. Ich bin sehr stolz auf den ´Kleinen´. Doch jetzt fängt eine laaaaaaaaaaange Zeit des wartens für mich an. Sollte er den MDR1-Defekt haben, ist die einzige Konsequens das er dann auf keinen Fall zur Zucht gekört werden wird. Ich würde es natürlich schon toll finden wenn er als Deckrüde anderen Hündinnen zur verfügung stehen könnte, aber wenn es nicht so ist soll es wohl so sein. Fest steht definitiv, dass Crispin und ich ein unzertrennliches Paar geworden sind. Wir fangen jetzt an ´miteinander zu tanzen´. Weiß ja nicht wie du so über Dog-Dancing denkst!? Ich hab mir ein paar Bücher besorgt und ich bin überzeugt das wir beide viel Spaß dran bekommen werden.

Ganz liebe Grüße

Jessica, die sich schon freut Crsipins Familie wiederzu treffen!
  23.6.05Gudrun!!!   Mysteria  
  23.6.05RE: 1 Gudrun_Beck  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck