Zur Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




05.01.05 -- SigridM

auf Hundefang














Hallöchen,
endlich habe ich auch mal was zu erzählen.mache ich doch eines morgens das garagentor auf,alldieweil ich zur Arbeit mußte,flitzt doch etwas im garten rum.
dann kommt das Etwas auf mich zu,springt an mir hoch und saust wieder weg.Das lebhafte Kerlchen war unser nachbarshund,ca 5-6 Monate alt und muß mit einem Känguru verwandt sein.Jedenfalls kam er her,hat sich aber nicht einfangen lassen und saust durch den Garten wie ein Wilder.
Immer wieder zwischendurch sprang er an mir hoch.Ich habe dann versucht ihn nach Hause zu locken,aber durch das gatentürchen wollte er partout nicht gehen.Also wieder zu uns in den Garten.Ich habe ihn dann mit einem Leckerli ins Haus gelockt,wo ich ihn dann anleinen konnte und ihn zurück nach Hause bringen konnte.Ich war baff erstaunt ,was dieser kleine Kerl für eine Kraft hat,er ist lange nicht so groß wie Cassidy zieht aber wie ein Ochse.
da er auch,wenn er drußen ist,rumkreischt habe ich mal meine Nachbarin gefragt,ob ich ihn mit zum Spazieren nehmen darf,leider hat sie mir aber noch nicht geantwortet.
Das Loch,durch das er gekommen ist(ein erstaunlich kleines) ist inzwischen schon beseitigt.
Bilder habe ich keine,ich schätze aber,daß er ein Aussimix ist.tricolour wie Cassidy.

LG
Sigrid und Co
  5.1.05auf Hundefang   SigridM  
  5.1.05RE: 1 Daggi u. Henry  
  6.1.05RE: 2 coco  
  6.1.05RE: 3 Birka  


Copyright 1996-2004 Pierre Beck