Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




02.11.04 -- Cleo 2000

RE: Wie verhält man sich da nur richtig?














Hallo Andrea
das kenn ich nur zu gut ;-) aber so schwer es auch fällt und so sehr man sich geärgert hat ... immer positiv bestärken, denn schliesslich ist dein Charly ja doch zurück gekommen oder?
Ich mache es immer so:
wenn meine Cleo sich bequemt nach mehren Anrufen dann doch endlich zukommen, dann freue ich mich wie Hulle, knuddel sie und dann mach ich sie erstmal wieder an die Leine. Dann üben wir wieder ein bisschen und so weiter...

Du darfst deinen Hund auf keinen Fall beschimpfen oder strafen, das wird er irgendwann nicht verstehen - er wird denken wenn ich zu Frauchen gehe, dann meckert sie eh nur und hier wo ich grade bin ist es viel schöner, also bleib ich lieber weg.
Mir fällt es auch manchesmal schwer, aber ich halte mich daran und ich finde bei uns funktioniert es immer besser.

Grüssle Susan
Thema: Wie verhält man sich da nur richtig?


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck