Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




19.01.04 -- Thorsten S.

Gästebuch vom 12.01.














Katha -- 2004-01-12 10:00:08
hallo liebe hundefreunde!!!! Ich heise Katha und brauche unbedingt einen tipp von jemand. Meine Dalmatinerh+#369;ndin ist schwanger,aber meine Eltern d+#369;rfen das nicht erfahren,sonst nehmen sie mir meinen Hund weg. K+#337;nnt ihr mir vielleicht einen Tipp geben was ich tun soll? Katha


Hi Leute,
was sagt Ihr dazu, stand im Gästebuch bei hunde.com!

Wie kann man denn der jungen Dame helfen? Wenn Ihr einen Tipp habt schreibt ihn doch (rummaulen nützt nichts mehr, den Kopf kann man waschen wenn es ausgestanden ist - meine ehrliche Meinung, wenn denn alles so zutrifft halte ich auch lieber zurück!!)

Ich hoffe liebe Katha, dass Du mit Deinen Eltern darüber sprechen kannst. Du mußt es sogar. Schon alleine wegen Deiner Hündin. Denn wenn Du Deine Hündin wirklich lieb hast, und davon gehe ich aus, wirst Du Deine Eltern brauchen. Denn allein kannst Du Dich nicht um Deine Hündin kümmern. Eine Schwangerschaft kannst Du nicht verheimlichen. Deine Eltern sollen gemiensam mit Dir zum Tierschutzverien fahren. Dort wird Euch sicher geholfen.

Liebe Grüße, ich hoffe, dass Du diese Zeilen liest und vielleicht hat ja auch noch ein Anderer aus dieser Gemeinschaft einen Tipp.
Thorsten
  19.1.04Gästebuch vom 12.01.   Thorsten S.  
  19.1.04RE: 1 Wotan7  
  19.1.04RE: 2 Wotan7  
  19.1.04RE: 3 Gudrun_Beck  
  19.1.04RE: 4 Wotan7  
  19.1.04RE: 5 Thorsten S.  
  19.1.04RE: 6 Gudrun_Beck  
  20.1.04RE: 7 Wotan7  
  20.1.04RE: 8 Thorsten S.  
  19.1.04RE: 9 Gudrun_Beck  
  19.1.04RE: 10 Birka  
  19.1.04RE: 11 Gudrun_Beck  
  20.1.04RE: 12 Birka  
  20.1.04RE: 13 Gudrun_Beck  
  19.1.04RE: 14 Thorsten S.  
  19.1.04RE: 15 Birka  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck