Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




28.04.03 -- Thorsten S.

RE: Nemo und der Welpe














Hallo Birka,
ich kann mich den anderen nur anschließen. Unser Alter hat sich die Welpen auch irgenwann vorgeknöpft. Und ähnlich wie Gudrun habe ich trotz Erfahrung mich immer wieder erschrocken. Hört sich wirklich heftig an, und die Welpen schreien als würden sie gerade die letzten Seufzer ausstoßen. Hinterher war dann doch nie was. Schließlich ist es erst ein Mal sein Reich. Und Welpen können tatsächlich nerven. Also immer locker bleiben und laß Nemo mal machen.

Liebe Grüße
Thorsten

Mein erstes Erlebnis in dieser Art ist zwar jetzt schon so 16 Jahre her, aber ich weiß es wie heute noch. Wir waren im Wohnzimmer unhd die Hunde draußen, ein lautes Geknurre und dann ein Schrei als würde gerade jemand abgeschlachtet. Die Hündin lief nur noch im Kreis mit eingeknicktem Kopf und ich habe wirklich gedacht unser Münsterländer hat ihr gerade das Genick gebrochen. Tatsächlich war aber nichts weiter los. Sie wollte nur an seinen Pansen schnüffeln und das fand er nun gar nicht gut. Auf jeden Fall war der Schrecken größer als der Schaden. Die beiden waren danach ein tolles Team und haben sich wirklich geliebt. Der eine war ohne den anderen allein.
Thema: Nemo und der Welpe


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck