Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




11.12.02 -- Beate

RE: Schutzdienst Beate/Ute














Hallo Ute!!!

Wie, Du hast NUR einen Border Collie???? wenn einer Grund zum Jammern hat, dann bin ich das. Schliesslich habe ich KEINEN SCHÄFER!!!!!!!!!!!!!! sondern einen weissen Schäfer! Diese Kaste existiert in dem gängigen Denken macher Vereine gar net. Übelster Kommentar den ich dahingehend habe zu hören bekommen war...........(meine ist ängstlich piensend davongerannt, weil der andre Wauzi zu stürmisch auf sie zukam)

"Kann man mal sehen.......normalerweise würde da ein "echter" Schäferhund jetzt "drangehen" ist eben so ein Weisser......!!!!
Leider kommt bei mir in solchen Momenten vor lauter Wut die Fähigkeit der Kommunikation abhanden. Aber das ist ein andres Thema, da bin ich gerade selber bei mir am Arbeiten.
Was Du über Deinen verein so schreibst, das hört sich richtig gut an. Finde ich schön, dass Du da so gut aufgehoben bist. Hätte ich auch wirklich ziemlich nötig gehabt, jemand mit Sachkenntnis, der mir weiterhilft. Und keinen, der zusieht, wie ich mich abmüh mit meiner Bestie an der Leine , ohne mal helfend einzugreifen.
Habe noch immer die Situation im Kopf, wie ich versuche, meine Süsse zu bändigen. Und alle nur kopfschüttelnd nebebdranstehen.......mit den hilfreichen Kommentaren "wenn das mein Hund wäre!!!! da musste mann eben mal durchgreifen!

Und da stand ich schwitzend auf dem Präsentierteller vor allen, und konnte eben wie gesagt gerade mal mit beiden Händen und unter Aufbietung aller Kräfte meine Süsse bändigen (zur Verdeutlichung 30 kg tobend gegen meine 50 kg).......keine Hilfe weit und breit.

Und da finde ich das für Dich sehr schön, dass Du wirklich Unterstützung gefunden hast.

Grüsse

Beate
Thema: Schutrdienst


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck