Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




17.12.01 -- wolverine

und noch ein mir unverständlicher fall














das hab ich gerade beim stöbern in unserer regionalzeitung gefunden.....

Lienz. - Ein schlimmer Fall von Tierquälerei hat sich in Osttirol ereignet: Ein Bernhardiner-Hund wurde am Mittwoch gegen 15.30 Uhr schwer verletzt auf einem Acker in Amlach liegend gefunden und zu einem Tierarzt gebracht. Dieser stellte drei Einschüsse am Hund fest - vermutlich von einem Kleinkalibergewehr - und erstattete bei der Gendarmerie Lienz Anzeige. Das Tier verendete trotz einer Notoperation. Die Ermittlungen ergaben, dass der Bernhardiner am Dienstag gegen 22 Uhr seinem Halter in Amlach entlaufen war. Wer auf das Tier geschossen hat, ist nicht bekannt. Hinweise erbeten.

soifzende grüße wolvie
  17.12.01und noch ein mir unverständlicher fall   wolverine  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck