Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




25.11.01 -- Blumenfee

RE: 306 Postings zu einem Thema - Nachgedacht hat hier wohl keiner mehr??














Hallo Steffi,
sei mir nicht böse, wenn ich sage, dass ich Dein Problem nicht so recht nachvollziehen kann. Da hatte man sich tagelang im Forum gestritten und geärgert, war wild vom eigentlichen Thema abgeschweift. Du erinnerst Dich: Es ging ursprünglich um die Frage, ob beim Welpenkauf eine Anzahlung geleistet werden musste, sollte wie auch immer, so ähnlich jedenfalls - in meinen Augen eine völlig normale Frage, die man rein theoretisch auch ganz normal und sachlich beantworten könnte. Im Ergebnis war's irgendwann nur noch ein nicht enden wollendes Sammelsurium von Angriff und Verteidigung bzw. Gegenangriffen, Verurteilungen und Äußerungen, die zumindest sehr unhöftlich, wenn nicht gar beleidigend waren. Das zur Vorgeschichte.
Ist doch logisch, dass anschließend viele das Bedürfnis hatten, ihren Frust irgendwie wieder loszuwerden. Du magst recht haben, indem Du sagst, dass es dazu schließlich ja einen Chat gibt. Aber manchmal ergibt sich sowas halt auch mal in einem Forum, ganz besonders in diesem, an dem überdurchschnittlich viele Leute gleichzeitig teilnehmen, die sich mittlerweile - wenigstens zum Teil - auch schon näher kennengelernt haben.
Das andere, was Dich stört, nämlich die Zusatzkommentare wie *grins*, "schluchz* oder wie auch immer, dienen oft nix anderem als einer Art "Beschwichtigung", ich persönlich halte das für absolut legitim.
Und schließlich: Bist Du wirklich der Ansicht, dass dieses Forum auch nur noch halb so interessant und entspannend wäre, würde es hier nur um fachliche Probleme und deren Beantwortung gehen? Da dürfte z.B. so ein netter Beitrag wie der von Biggi zum Winteranfang/Schneefall gar nicht erscheinen. Und das wäre wirklich furchtbar schade. Außerdem: So richtig "ernste" Hundeforen gibt's ja durchaus - nur werden die so wenig frequentiert (warum wohl????), dass man als Fragesteller schon arg viel Geduld aufbringen muss, bis man ein paar Antworten beisammen hat.
Einen schönen Sonntagabend wünscht Dir
Angie

Thema: 306 Postings zu einem Thema - Einfach zum Nachdenken


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck