Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




22.11.01 -- heli

RE: mal bewusst provokant gefragt....














Hallöchen!
Mein ganzes bisheriges Leben haben mich Hunde begleitet - zwar reichte es in Kinder- und Jugendzeit zu keinem eigenen, aber ich hatte Hundebesitzende Tanten und meine Schwester und ich gingen in unserer Freizeit mit Tierheimhunden spazieren.
Als es dann soweit war, dass ein Hund ins Haus kommen sollte, haben wir uns lange vor dem Kauf damit auseinandergesetzt, wie er sein sollte, damit wir alle (Menschen und auch Hundi) zufrieden sein können. Darum haben wir uns für eine Rasse entschieden, die genug Temperament hat, um nicht langweilig zu sein, die einem trotzdem nicht den ganzen Tag in Atem hält, die klein, aber nicht zu klein wäre, mit der unser alter Vater auch umgehen könnte. Dass es dann ein Cocker wurde, war eher ein Zufall: die Mutter eines Zivildieners, der bei mir im Büro arbeitete, war Cockerbesitzerin und als der hörte, dass ich mir eventuell ein Hundchen ins Haus holen möchte, wurden mir alle Vorzüge anschaulichst geschildert, ich las unendlich viel Literatur über den Cocker, führte viele Gepräche und entschied mich dann für unser Cocker-Mädchen; ich habe es noch niemals bereut!
heli
Thema: mal bewusst provokant gefragt....


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck