Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




20.11.01 -- Jonny

Schmerzen durch HD, wie würdet ihr entscheiden, Teil 2














Hallo an Euch. Ich danke Euch Allen für Eure Antworten. Also, der Stand ist jetzt Folgender: meine Freundin war mit dem Hund in einer Klinik in der Nähe von Lüneburg.Der TA hat dem Hund Analgetika gegeben,.- Metacam. Alle 4 Wochen bekommt er eine Cortison-Injektion.Das Zeug heisst Cosequen H.,- ist eine Depot-Injektion und soll 4 Wochen anhalten.Wenn das alles nicht helfen sollte, dann wird der Hund eingeschläfert.Der TA hat die Hüfte geröntgt, und es scheint wirklich sehr schlimm um den Hund zu stehen.Die Medikamente sind der Letzte Versuch, wenn der Hund dadurch nicht beschwerdefrei werden sollte,oder einigermassen lebenswert leben kann,.- dann muß man sich leeider von ihm verabschieden.
  20.11.01Schmerzen durch HD, wie würdet ihr entscheiden, Teil 2   Jonny  
  20.11.01RE: 1 Spilker  
  21.11.01RE: 2 Astrid + Nora  
  21.11.01RE: 3 Cessi  
  20.11.01RE: 4 Spilker  
  21.11.01RE: 5 Juliane H.  
  21.11.01RE: 6 Juliane H.  
  24.11.01RE: 7 Jonny  


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck