Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




Japanischer Terrier (Nihon Teria)

Wie der Japan-Spitz geht auch der japanische Terrier auf eingeführte europäische Hunde zurück. Wahrscheinlich waren Whippet oder das italienische Windspiel darunter. Der japanische Terrier ist etwas höher als lang und sehr elegant. Die dünnen, hoch angesetzten Ohren kippen mit der Hälfte nach vorne. Auch seitlich kippende oder anliegende Ohren sind erlaubt. Er gilt als sehr lebhaft. Die Schulterhöhe beträgt 31-38 cm. Das Fell ist sehr kurz (1 mm) und glatt. Es ist am Kopf dreifarbig oder schwarz-rot, sonst weiß.

 
Züchter 
Pinboard 
Links 

 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck