Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




Chihuahua

Dieser kleinste Hund der Welt wird als Begleithund und Wachhund gehalten. Typisch sind der kurze Fang und die großen Stehohren. Die großen Augen sollen nicht hervortreten. Er ist treu und liebevoll und zeigt alles Auffällige mit seiner markanten Stimme an. Das Gewicht beträgt 0,5-2,5 kg. Das Fell ist weich und entweder kurz oder mittellang.

 
Züchter 
Pinboard 
Links 

+ + + Bücher + + +

Chihuahuas. Praktische Ratschläge für Haltung, Pflege und Erziehung 
Karin Biala-Gauß
Parey Buchvlg., Berlin, 1996



Chihuahuas - die meisten kennen sie wohl eher unter der Bezeichnung "kleinster Hund der Welt" - erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit. Klein, pflegeleicht, intelligent und robust, scheinen sie die idealen Begleiter für unsere heutigen Verhältnisse zu sein. Und dennoch sind es keine Hunde für jedermann: Obwohl bescheiden in bezug auf Pflege, Nahrungs- und Platzbedarf, stellen sie doch große Ansprüche an ihre Besitzer. Es sind keine Hunde, die sich widerspruchslos unterordnen; sie haben ihren eigenen Willen, und man muß es verstehen, auf diesen einzugehen. Sie wollen sich als Partner anerkannt und respektiert wissen, nur dann sind sie bereit, alles für ihren Herrn zu geben. Zusammen mit meinem Mann halte und züchte ich diese Rasse jetzt seit fast 20 Jahren. Von Anfang an war ich beeindruckt von der Urwüchsigkeit, Vitalität und besonders von dem einzigartigen Charakter. Es liegt mir besonders am Herzen, daß neben dem äußeren Erscheinungsbild gerade dieses unverwechselbare Wesen in der Rasse erhalten bleibt, das diese kleinen Hunde so großartig macht. Karin Biala-Gauß (Fellbach, im Frühjahr 1996)
=> Online bestellen

+ + +

 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck