Hunde.com Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




Beagle

Skizze

 

Der Beagle ist ein eleganter, kleiner Meuten- oder Familienhund englischer Abstammung. Leider wird er auch als Versuchstier gezüchtet. Er ist munter, wachsam, mutig und schnell. Als Wohnungshund braucht er mindestens einen ausgedehnten Spaziergang mit Freilauf-Möglichkeit pro Tag, damit er nicht übergewichtig und schwächlich wird und verkümmert. Die Schulterhöhe beträgt 33-40 cm. Beagle sind zwei- oder dreifarbig.

 
Züchter 
Pinboard 
Links 

+ + + Bücher + + +

Der Beagle. Praktische Ratschläge für Haltung, Pflege und Erziehung 
Jochen H. Eberhardt
Parey Buchvlg., Berlin, 1997



Der Beagle ist seit den siebziger Jahren zum beliebtesten Vertreter englischer Meutehunderassen auf dem europäischen Festland geworden. Gründe dafür sind sein freundlicher Ausdruck, das bunte und pflegeleichte Fell sowie die mittlere Größe, vor allem aber sein familienfreundliches und kindersicheres Wesen. Weitere Vorzüge sind gewiß auch seine Lebensfreude und sein ausgeprägter Jagdinstinkt. So interessieren sich in Deutschland mehr Menschen für Beagles, als Welpen vorhanden sind. Der Autor begründet kompetent, weshalb der Welpenkauf nur bei einem seriösen Züchter die Gewähr für größtmögliche Gesundheit sowie typisches Verhalten und Aussehen bietet. Wie man einen Welpen erwirbt, ihn erzieht und artgerecht beschäftigt, wird in diesem reich illustrierten Buch gründlich beschrieben
=> Online bestellen

+ + +

Beagle 
Jochen H. Eberhardt
Kynos Vlg., Mürlenbach, 1996



Das Rasse-Porträt
=> Online bestellen

+ + +

 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck