Hunde.com Startseite Wildemann. Natur erleben im Harz
Google
   Home - Hunderassen - Züchter - Urlaub - Magazin (Archiv) - Kleine Hundeschule - Belana's Tagebuch - Gästebuch - Hundeforum (Archiv) - Impressum




01.12.99 -- Anke Köhn

RE: Latente Aggression gegen andere Hunde














Die Idee mit der Kette ist zwar in Ordnung, doch werfe sie daneben, denn ansonsten bekommt dein Hund noch mehr Angst. Mit Asta trainiere ich diese Situationen in dem ich sie des öfteren an der Leine halte und in Momenten wo sie Agressionen zeigt, halt wieder mit Wolfsgriff arbeite um ihr begreiflich zu machen, daß ich entscheide was passiert. Bei uns ist die Situation etwas anders, da Asta eine kleinere Hündin ist, die durch fehlende Kontakte vom Vorbesitzer zu anderen Hunden Probleme mit großen Hunden hat. Bei Hunden die aus Angst reagieren, sollte man keine neuen Angstsituationen hervorrufen. Manche Zwickerein sind auch nicht unbedingt böser Natur, sehen aber für uns so aus. Beißt Nova denn richtig zu oder zwickt sie wirklich nur. Denn das kann auch zum Unterwerfungsritual gehören. Ich kann aber gut nachfühlen wie das ist, denn ich habe immer Angst, daß Asta mal wirklich richtig gebissen wird. Doch bisher waren es immer nur übliche Verwarnungen von anderen Hunden. Viel Glück
Thema: Latente Aggression gegen andere Hunde


 
Copyright 1996-2010 Thomas Beck