Zur Startseite Das neue Hundeforum - jetzt anmelden!
Google
Web Hunde.com

   Home - Training - Kleine Hundeschule - Magazin - Tagebuch - Hundeforum - Hunde A-Z - Züchter - Urlaub - Gästebuch - Info




03.02.05 -- Eveline Hartmann

RE: Angie@MAC














Hallo Marita,

hatten das bei Jacques (wegen seiner Tabletten) auch sehr oft. Unsere TÄ hat uns geraten, ihm Parafin-Öl direkt vor dem Futter einzugeben und dies hat auch jahrelang geholfen. Parafin-Öl schadet absolut nicht, sondern bildet nur eine Gleitschicht im Darm, damit's besser "flutscht". Für die kleine Maus wären 1-2 ml die richtige Menge. Wenn Du Dir kleine Spritzen holst (logisch ohne Nadeln), kannst Du das Zeug direkt ins Mäulchen eingeben. Andere Öle - wir hatten's zum Gelächter unserer TÄ erst mit gutem kaltgepreßtem Olivenöl probiert - nutzen nix, die werden vom Hundemagen verdaut.

Liebe Grüße
Evi
Thema: Angie


Copyright 1996-2004 Pierre Beck